Startseite Kontakt Impressum

Der Verein Vereinsberichte Termine Dateien Fanartikel Kooperationspartner Tennisplatz buchen Vereins-Veranstaltungen Vorstand Kontakt Impressum


BadmintonBasketballFussball » Berichte » Kontakt » Links » Mannschaften » Sponsoren » Termine » Trainingszeiten » Beachsoccer Fun Cup » HistorieHandballLeichtathletikReHa-SportSpinningTanzenTennisTischtennisTriathlonTurnen und GymnastikVolleyball

F Jugend

Bericht vom 22.06.2017 (U C)

Quelle: Klaus Agen

Bericht der F-Jugend

Am letzten Sonnabend fuhr die komplette F-Jugend mit 16 Spielern zum Turnier nach Marienhafe. Gemeldet wurde zwei Mannschaften, damit jeder TuS-Kicker zum Spielen kam. Insgesamt elf Mannschaften, aufgeteilt in zwei Gruppen, traten gegeneinander an.

Die F2 startete mit einem 3:1 Sieg gegen FFF Berumerfehn und einem 1:0 gegen den PSV Norden. Danach verlor die Mannschaft den Faden und gab noch eine 2:0-Führung gegen den Hausherren Tura Marienhafe 2 zum 2:2 her. Im letzten Spiel gelang dann gar nichts mehr und die Insulaner mussten sich dem SV Petkum mit 0:2 geschlagen geben. Das reichte dann zum Spiel um den fünften Platz. Der Gegner hier war der SV Leezdorf. In einem spannenden Spiel unterlagen die TuS-Kicker knapp mit 2:1 durch einen Elfmeter in der letzten Minute.

Die F1 begann das Turnier mit einer unglücklichen Niederlage gegen den SV Leezdorf 1. Das Spiel war sehr ausgeglichen aber kurz vor Schluss musste der TuS noch das 0:1 hinnehmen. Das zweite Spiel wurde gegen die erste Mannschaft von Tura Marienhafe mit 1:0 gewonnen. Danach kam die starke Mannschaft vom SSV Süderneuland, der man sich mit 2:0 geschlagen geben musste. Im letzten Spiel musste unbedingt ein Sieg gegen den SV Hage 1 her. Mit einer konzentrierten Leistung gelang es den Inselfußballern, ein 1:0 über die Zeit zu bringen. So erreichte die F1 das Halbfinale. Dort trafen die Norderneyer auf den TUS Pewsum. In einem engen Spiel ging man als Sieger mit 1:0 vom Platz. Der Endspielgegner war der SSV Süderneuland, gegen den die Norderneyer in der Gruppenphase noch 0:2 verloren hatte. Aber die Inselkicker waren in dem Spiel hoch motiviert und kämpften um jeden Ball. Durch einen schönen Spielzug wurde der TuS mit dem 1:0 belohnt. Der SSV machte nun ordentlich Druck, aber mit viel Einsatz wurde die Führung über die Zeit gebracht.

Nach dem Schlusspfiff kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Der Sieg wurde natürlich ausgiebig gefeiert. Dies war der krönende Abschluss einer sehr erfolgreichen Saison mit dem Sieg der Meisterschaft und nun auch dem Pokalsieg in Marienhafe. Jetzt ist erstmal Sommerpause und ab August geht es als E-Jugend wieder auf Punktejagd.

Es spielten:

Thees Robisch, Viet und Long Do Hoang, Magdalena Micevic, Jarik Stolowski, Ruben Holtmann, Jesper Hui, Mika Holtkamp, Joel Agen,  Ruben Holtmann, Jarne Kampfer, Khanh Nguyen, Guiliano Beck, Bruno Wessels, Nevio Roisch und Luis Kruse